Küche

Aus Antiklopedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Küche ist der Herd des Hauses. Dort werden Dinge gekocht, gebraten und gebacken[1].

Wissenswertes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Das Wort Küche leitet sich von Kuchen ab. Die meisten Kuchen werden nämlich in der Küche gemacht.
  • Küchenschaben werden in der Küche gar nicht gerne gesehen – wie gemein.
  • In der Schweiz ist eine Küche ein halbes Zimmer.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]