Jesus Christus

Aus Antiklopedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jesus Christus war oder ist ein Teilzeitprophet.

Tod[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einige Tage nach seinem vermeintlichen Ableben in Folge einer Hinrichtung, kamen unter Experten zweifel auf, ob diese auch tatsächlich erfolgreich verlaufen war. Es stellte sich heraus, dass der römische Mediziner, welcher das Ableben Christis feststellen sollte, geschlampt hatte. Abgelenkt von seinem eigenen Spiegelbild hatte er versehentlich einen Theater-Speer aus der Waffenkammer gegriffen, ehe er ihn in Christus hinein rammte. Der ausgestellte Todesschein wurde dadurch rechtlich unwirksam und Christus konnte erst 65 Jahre später offiziell für tot erklärt werden. Bis heute hält sich das Gerücht, dass Jesus gemeinsam mit seinem Cousin Elvis Presley in einer Villa in Thailand lebt.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Gegensatz zu seinem Tod verlief das Leben von Jesus Christus absolut unspektakulär.